Doppel EFH im lebendigen Zaijenfeld in Arth

Schweiz, Arth
Beschreibung
  • Referenz
    Doppel-EFH Zaijenfeld Arth
  • Anzahl Zimmer :
    5.5
  • Anzahl Badezimmer : 2
  • Anzahl Schlafzimmer :
    3
  • Wohnfläche :
    142 m2
  • Nutzfläche :
    209 m2
  • Grundstück :
    285 m2
  • Etage :
    Erdgeschoss
  • Stil :
    Modern
  • Baujahr :
    2015
  • Zustand :
    Neuwertig
  • Parkplatz enthalten :
    Enthalten
Details
HERZLICH WILLKOMMEN IN ARTH

Die Gemeinde Arth liegt im inneren Teil des Kantons Schwyz in einem weit geschwungenen Talkessel zwischen Zuger- und Lauerzersee und zieht sich vom Gipfel des Rossbergs bis hinüber zum Rigi-Kulm.

Sie ist verkehrstechnisch ein günstig gelegener Wirtschafts-, Wohn-, Lebens-, und Erholungsraum. Der Bahnhof Arth-Goldau ist - da internationaler Knotenpunkt zwischen Nord und Süd - für die ganze Region von grosser Bedeutung.

Das wilde Bergsturzgebiet, die Rigi als Königin der Berge, die Naturschönheiten im Schutt und Sägel sowie die fruchtbare, mit Obstbäumen übersäte Tallandschaft kennzeichnen die Gegend. Ein besonderes Erlebnis für Gross und Klein ist der Besuch im Natur- und Tierpark Goldau, welcher auf den Gesteinsbrocken des Bergsturzes angelegt ist.


SCHULEN UND BILDUNG

Die Primarschule wird im Schulhaus Zwygarten besucht. Die Oberstufe findet zentral im Schulhaus in Oberarth statt. In Goldau finden sich sowohl eine Pädagogische Fachhochschule wie auch eine Berufsschule. Die Kantonsschule kann in Schwyz oder Immensee besucht werden.


VERKEHRSANBINDUNG

Der Bahnhof Arth-Goldau ist ein wichtiger Knotenpunkt der Schweiz. Dank breitem Schienen- und Strassennetz sind Sie schnell an Ihrem Ziel. Einkaufsmöglichkeiten und die Schule sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Der Autobahnanschluss sowie der SBB-Bahnhof erreichen Sie in wenigen Autominuten. Die Stadt Zug oder das malerische Dorf Schwyz erreichen Sie in fünfzehn, Luzern in 25 Minuten mit dem Auto oder bequem auch mit den guten öffentlichen Verkehrsverbindungen. Mit der neuen Autobahn A4 ist Zürich und der Flughafen Kloten über das Knonaueramt in weniger als einer Stunde erreichbar.


STEUERFUSS

Die Einwohner einer Schwyzer Gemeinde profitieren im Verhältnis zu anderen Kantonen vom attraktiven Steuerfuss.
Auf der Karte
CHF 1'410'000.-
Ansprechsperson
Patrick Fuchs
Ähnliche Objekte

Einfamilienhaus mit Fernsicht

  • 5.5
  • 2
  • 184 m2
  • Combined ShapeCreated with Avocode. 655 m2

Einseitig angebautes Doppel-EFH - eine Rarität in Mettmenstetten

  • 5.5
  • 3
  • 175 m2
  • Combined ShapeCreated with Avocode. 490 m2